Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Quetschkabelschuh Ringform isoliert

100 St. nach DIN

Für eine sichere Verbindung.

Quetschkabelschuh Ringform isoliert
Quetschkabelschuh Ringform isoliert
Bookmark
   
  • 43954
Best.-Nr. EAN Farbe Nenngröße (min - max) (mm²) Abisolierbereich (min - max) (AWG) Schraubengröße Durchmesser D1 Länge L1 Breite B Durchmesser D2 Inhalt Gewicht Netto
Serie C020
Größenangaben sind immer in mm angegeben
43954 4010995439545 rot 0,5 - 1 ² 22 - 16 M4 4,1 18 8 4,3 100 70
43955 4010995439552 blau 1,5 - 2,5 ² 16 - 14 M4 4,5 18 8 4,3 100 70
43956 4010995439569 rot 0,5 - 1 ² 22 - 16 M5 4,1 19 10 5,3 100 90
43957 4010995439576 blau 1,5 - 2,5 ² 16 - 14 M5 4,5 20 10 5,3 100 111
43958 4010995439583 rot 0,5 - 1 ² 22 - 16 M6 4,1 21 11 6,5 100 105
43959 4010995439590 blau 1,5 - 2,5 ² 16 - 14 M6 4,5 22 11 6,5 100 122
43960 4010995439606 gelb 4 - 6 ² 12 - 10 M6 6,5 23 11 6,5 50 97
43961 4010995439613 gelb 4 - 6 ² 12 - 10 M8 6,5 26 14 8,4 50 110
Produktvorteile
benefit-icon
Steigert Ihre Prozesssicherheit
Konstant hohe Verarbeitungsqualität für dauerhafte Kontaktsicherheit.
benefit-icon
Erleichtert die Handhabung
Einfache und schnelle Kabeleinführung dank Trichterhülse.
benefit-icon
Erhöht Ihre Sicherheit
Hohe Wärmebeständigkeit von bis zu 105° C.
Beschreibung
Produktbeschreibung
Gerade im Schaltschrankbau oder beim Anschluss von Schutzleitern ist eine sichere Verbindung unerlässlich. In Kombination mit den automatischen Crimpwerkzeug und den Kabelschuhen von Wiha kann eine gasdichte Verbindung hergestellt und somit eine langfriste Kontaktsicherheit gewährleistet werden. Der konische Kragen erleichtert während der Installation das Einführen der Litze in die Hülse. Die halogenfreien Kabelschuhe von Wiha haben eine Wärmebeständigkeit von bis zu 105° C. Sie werden gemäß der Maßangaben der DIN 46237 gefertigt und sind nach den geltenden Normen und Anforderungen von UL zertifiziert.
Anwendung
Ideal für den Anschluss von Erdungskabeln. Geeignet für die Anwendung im Schaltschrankbau, für die Kabelkonfektionierung oder auch im Bau von Schienenfahrzeugen sowie im CarHifi-Bereich.