Der Artikel wurde erfolgreich hinzugefügt.
Wasserpumpenzange Classic

durchgesteckt

Alles fest im Griff.

Wasserpumpenzange Classic
Wasserpumpenzange Classic
Bookmark
   
  • 27382
Best.-Nr. EAN Gesamtlänge (mm) Gesamtlänge (Zoll) Rohrdurchmesser (Zoll) Schlüsselweite Blisterverpackung Ausgabe Gewicht Netto
Serie Z 21 0 01
Größenangaben sind immer in mm angegeben
26760 4010995267605 180 7" 1 1/2" 36 - 170
26761 4010995267612 250 10" 2" 50 - 367
26763 4010995267636 300 12" 2 1/2" 63 - 586
27350 4010995273507 180 7" 1 1/2" 36 x 193
27381 4010995273811 250 10" 2" 50 x 390
27382 4010995273828 300 12" 2 1/2" 63 x 591
Produktvorteile
benefit-icon
Erfüllt Ihre Ansprüche
Dauerhaft stabil aufgrund des durchgesteckten Gelenks mit doppelter Führung.
Beschreibung
Produktbeschreibung
Bei Installationsarbeiten müssen Rohre, Muttern sowie runde und kantige Materialien in den verschiedensten Abmessungen bearbeitet werden. Den optimalen Halt bietet eine Wasserpumpenzange. Mit einer 9-stufigen Rastenverstellung bietet sie maximale Variabilität bei Arbeiten im Installationsbereich. Dabei sind Quetschverletzungen dank des integrierten Klemmschutzes ausgeschlossen. Die Zange ist mit einem durchgesteckten Gelenk versehen, mit dem höchste Stabiltät durch die doppelte Führung gewährleistet wird. Gleichzeitg sorgt die schlanke Bauform im Kopf- und Gelenkbereich für einen einfach Zugang zum Werkstück, auch in beengten Arbeitsumgebungen. Die Zangengriffe sind aus rutschhemmendem Kunststoff und verhelfen dem Anwender zu starkem Halt, selbst in öligen oder nassen Arbeitssituationen. Zusätzlich wird das Abrutschen am Werkstück durch die Selbstklemmung an Rohren und Muttern verhindert und dadurch höchst komfortables Arbeiten ermöglicht. Während dem Einsatz garantieren die hochwertigen, spezialgehärteten Zähne sicheres Greifen, auch nach langjähriger Verwendung. Die robusten Wasserpumpen Zangen sind unempfindlich gegen Schmutz.
Normen
DIN ISO 8976.
Anwendung
Zum Greifen und Halten von Rohren und eckigen Profilen sowie Sechskantmuttern im Installationsbereich.